Die Förderung des Freiburger Staates ist vorbei! Die Gutscheine werden in wenigen Augenblicken wieder verfügbar sein.

Allgemeine Nutzungsbedingungen

1. Rechtlicher Hinweis

Kariyon.ch ist ein Produkt der "Local Impact Sàrl", eingetragen im Handelsregister der Handelskammer des Kantons Freiburg.

• Adresse: Route de l'école 21, 1753 Matran (Freiburg)

• Identifikationsnummer des Unternehmens: CHE-448.680.820

• Ansprechpartner: info@kariyon.ch

• Verantwortlich für den Inhalt der Website : Local Impact Sàrl

2. Begriffsdefinition

«Kunde» ist jede Person, die kariyon.ch besucht und/oder auf der Website kariyon.ch einen Gutschein erwirbt, der direkt in einem "Geschäft" (Kaufgutschein) oder auf der Website kariyon.ch (Globalgutschein) einzulösen ist.

«Händler» sind Personen, die ein Händlerkonto auf der Plattform kariyon.ch einrichten, mit der Absicht, ein oder mehrere «Geschäfte» auf der Plattform kariyon.ch anzumelden bzw. registrieren und aufzuschalten zu lassen, um Kunden darüber Gutscheine anbieten zu können.

Ein «Geschäft» ist ein von einem Händler registriertes Unternehmen, das auf der Plattform kariyon.ch aufgeschaltet und publiziert wird.

3. Richtlinie zum Schutz der Privatsphäre und persönlicher Daten

Kariyon.ch verpflichtet sich, das Datenschutzgesetz (DSG) zu respektieren. Bei der Bearbeitung von Personendaten hält sich kariyon.ch an die Regeln der schweizerischen Datenschutzgesetzgebung. Einzelheiten sind in den Datenschutzbestimmungen geregelt (separates Dokument), welche integraler Bestandteil dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen sind.

4. Verantwortlichkeiten

Die auf der Website kariyon.ch veröffentlichten Informationen und Inhalte werden sorgfältig geprüft. Kariyon.ch ist bemüht, diese Informationen und Inhalte laufend zu aktualisieren. Für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der Inhalte übernimmt kariyon.ch jedoch keine Gewähr. Die Informationen und Inhalte werden den Kunden und Händlern von kariyon.ch ohne jegliche ausdrückliche oder implizite Garantie zur Verfügung gestellt. Jede diesbezügliche Haftung von kariyon.ch ist ausgeschlossen. 

Die auf der Website kariyon.ch veröffentlichten Inhalte werden ausschliesslich zu Informationszwecken und mit dem Ziel präsentiert, die von lokalen Händlern in ihren Geschäften angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu fördern. Die publizierten Informationen sind entsprechend nicht als Angebote/Offerten von Produkten und/oder Dienstleistungen von kariyon.ch oder den referenzierten Geschäften/Dritten zu verstehen.

5. Geistiges Eigentum

Inhalte auf kariyon.ch unterliegen dem Urheberrecht und sind geschütztes geistiges Eigentums von Local Impact Sàrl oder werden von Local Impact Sàrl mit der Erlaubnis des jeweiligen Eigentümers verwendet.

Der gesamte Inhalt (Texte, Bilder, Grafiken, Ton, Videos, Animationen sowie deren Anordnung) und die Gestaltung des Internetauftritts von kariyon.ch sind durch die einschlägigen Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums geschützt. Die Inhalte sind ausschliesslich für den Gebrauch im Rahmen der von kariyon.ch angebotenen Dienstleistungen bestimmt. Die Reproduktion, Änderung oder Verbreitung des Inhalts der Website ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von kariyon.ch verboten.

6. Links zu anderen Websites

Auf kariyon.ch sind Links zu Seiten ausserhalb der eigenen Plattform aufgeführt, zum Beispiel zu den Websites der referenzierten Unternehmen. Kariyon.ch schliesst jegliche Haftung für Inhalt und Richtigkeit dieser externen Seiten aus. Die Verknüpfung zu einer externen Website impliziert keine Billigung deren Inhalts durch kariyon.ch.

7. Inkrafttreten, Widerrufsrecht und Kündigung durch kariyon.ch

Kariyon.ch behält sich jederzeit das Recht vor, das Benutzerkonto eines Kunden oder Händlers zu deaktivieren oder zu sperren oder einen bereits abgeschlossenen Vertrag entschädigungslos zu kündigen. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von kariyon.ch ist ein Benutzer, dessen Zugang zur Plattform gelöscht wurde, nicht mehr berechtigt, sich auf der Plattform zu registrieren oder Einkäufe zu tätigen, sei es unter seinem Namen oder unter einem anderen Namen.

Wenn der Händler die Plattform und/oder die auf der Website angebotenen Produkte oder Dienstleistungen auf eine Art und Weise verwendet, die rechtswidrig ist oder gegen die guten Sitten verstösst, oder wenn ein Händler zu Beschwerden Anlass gegeben hat, indem er auf einem seiner auf kariyon.ch aufgeführten Geschäften etwa Daten von unzureichender Qualität veröffentlicht hat (insbesondere bei Daten, die sich auf seine angebotenen Produkte und Dienstleistungen beziehen), behält sich kariyon.ch das Recht vor, den Vertrag ohne Entschädigung sofort zu kündigen und seine Dienstleistungen ohne vorherige Ankündigung und ohne Entschädigung des Händlers einzustellen und weiter auch das Benutzerkonto des Händlers zu deaktivieren. In beiden Fällen fällt jeder im Voraus bezahlte Preis für eine bestimmte Vertragsdauer an kariyon.ch. Dem Händler steht keine Rückerstattung zu. kariyon.ch behält sich zudem das Recht vor, zusätzlichen Ansprüchen geltend zu machen.

8. Garantien

Kariyon.ch ist ein Vermittler zwischen dem Benutzer der Plattform (dem Kunden) und dem Händler, der über seine referenzierten Geschäfte eine Dienstleistung oder Produkte anbietet. In diesem Sinne übernimmt kariyon.ch keinerlei Garantien für die Qualität der von den einzelnen Geschäften angebotenen Dienstleistungen oder Produkten. Weiter wird auch keine Garantie für allfällige Ausfälle von Gutscheinen übernommen (zum Beispiel im Falle eines Konkurses des Geschäfts). Der Händler trägt die volle Verantwortung für die Produkte und Dienstleistungen, die er auf der Plattform über seine referenzierten Geschäfte anbietet sowie für die Inhalte, die er an kariyon.ch übermittelt (insbesondere Daten zu den angebotenen Produkten/Dienstleistungen).

Die Website kariyon.ch publiziert die zur Verfügung gestellten Daten der Händler. Kariyon.ch bietet keine Garantie für deren Richtigkeit. Insbesondere kann nicht garantiert werden, dass die auf der Website angebotenen Produkte/Dienstleistungen den Anforderungen des Kunden entsprechen; die Website und deren Inhalt vollständig, präzise, und aktuell ist und keine Rechte Dritter verletzt. kariyon.ch lehnt zudem jede Verantwortung für allfällige Unterbrüche und allfällig fehlerhafte Betriebe ihrer Dienste ab.

Kariyon.ch schliesst jegliche Haftung aus der Nutzung der Plattform aus, es sei denn, es liege Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor. Die Inhalte und Informationen auf der Website können ohne vorherige Ankündigung geändert oder gelöscht werden.

9. Bestätigung und Änderung der vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen

Der Kunde und der Händler erklären sich mit dem Besuch und/oder der Registrierung auf der Plattform kariyon.ch mit den vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie mit der Datenschutzerklärung einverstanden. 

Bei jeder Inanspruchnahme einer Dienstleistung von kariyon.ch akzeptiert der Kunde oder Händler die entsprechenden Nutzungsbedingungen (etwa die allgemeinen Verkaufsbedingungen für Kunden beim Kauf von Gutscheinen oder die allgemeinen Verkaufsbedingungen für Händler bei der Registrierung eines Geschäfts).

Kariyon.ch behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern.

10. Verpflichtungen des Kunden gegenüber kariyon.ch

Der Kunde verpflichtet sich, die Plattform und die darin enthaltenen Partnerdienstleistungen gesetzes- und vertragskonform und nach den guten Sitten zu nutzen und jede zweckwidrige, missbräuchliche oder rechtswidrige Nutzung zu unterlassen. Der Kunde verpflichtet sich gegenüber kariyon.ch insbesondere zu folgendem:

• alle Informationen im Zusammenhang mit der Erstellung seines Kundenkontos in der von kariyon.ch geforderten Form und Qualität zu übermitteln;
• sicherzustellen, dass er befugt ist, alle Informationen im Zusammenhang mit der Erstellung seines Kundenkontos zu übermitteln und dass er befugt ist, diese im Rahmen der vertraglichen Vereinbarungen mit kariyon.ch zu verwenden;
• seine Zugangsdaten zu seinem Client-Benutzerkonto angemessen zu schützen. Der Kunde hat keine Ansprüche gegenüber kariyon.ch für Schäden, die durch unsachgemässen oder unrechtmässigen Zugriff auf sein Kundenkonto entstehen;
• die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und diese jederzeit einzuhalten.

11. Verpflichtungen des Händlers gegenüber kariyon.ch

Der Händler verpflichtet sich, die Plattform und die darin enthaltenen Partnerdienste in Übereinstimmung mit dem Gesetz, dem Vertrag und den guten Sitten zu nutzen und jede Nutzung zu unterlassen, die nicht ihrem Zweck entspricht, missbräuchlich oder illegal ist. Der Händler verpflichtet sich gegenüber kariyon.ch insbesondere dazu:

• alle Informationen im Zusammenhang mit der Erstellung seines Händlerkontos in der von kariyon.ch geforderten Form und Qualität zu übermitteln;

• sicherzustellen, dass er befugt ist, alle Informationen im Zusammenhang mit der Erstellung seines Händlerkontos zu übermitteln und dass er befugt ist, diese im Rahmen vertraglicher Vereinbarungen mit kariyon.ch zu verwenden;

• seine Zugangsdaten zu seinem Händlernutzerkonto in geeigneter Weise zu schützen. Der Händler hat keine Ansprüche gegenüber kariyon.ch für Schäden, die durch unsachgemässen oder unrechtmässigen Zugriff auf sein Händlerkonto entstanden sind;

• die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und diese jederzeit einzuhalten.

12. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Erfüllungs- und Zahlungsort ist Freiburg.

Das Vertragsverhältnis zwischen den Parteien unterliegt ausschliesslich dem Schweizer Recht unter Ausschluss aller Bestimmungen des IRPG und der allenfalls einschlägigen bilateralen und multilateralen internationalen Abkommen.

Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit dem Vertrag zwischen den obgenannten Parteien ist Freiburg. Diese Gerichtsstandsvereinbarung gilt auch für allfällige vorsorgliche Massnahmen.

13. Allgemeine Bestimmungen

Sollten sich einzelne Klauseln der vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen oder des Vertrages als ungültig oder unwirksam erweisen, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht tangiert. Für diesen Fall verpflichten sich die Parteien, die unwirksame Klausel durch eine wirksame, zulässige Bestimmung zu ersetzen, deren Inhalt dem ursprünglich Gewollten wirtschaftlich am nächsten kommt.

14. Fälle von höherer Gewalt


Local-Impact Sàrl schliesst im Falle von höherer Gewalt jede Haftung für direkte oder indirekte Schäden aus, die aus einem damit zusammenhängenden Verzug der geschuldeten Leistung entstehen könnten. Der Leistungserbringer verpflichtet sich, den Kunden unverzüglich zu informieren, sollte ein solcher Fall eintreten.

15. Sprachen

Die allgemeinen Nutzungsbedingungen sind in Französisch und Deutsch verfasst. Im Zweifelsfall oder bei Unklarheiten ist allein die französische Fassung massgebend.

DE
DE