âbro fribordzê

Kariyon bläst seine erste Kerze aus! Ein Jahr Investitionen in die lokalen Kaufleute, 45 Millionen CHF, die in die Freiburger Wirtschaft reinvestiert wurden, und mehr als 2'000 Kaufleute, die bewertet wurden.


Aus dem Wunsch heraus, dieses Jubiläum zu feiern und gleichzeitig weiter in unsere Region zu investieren, entstand in Zusammenarbeit mit BCF und Almighty Tree das Projekt "âbro fribordzê" - Freiburger Baum im Freiburger Dialekt.


Das Prinzip ist einfach: Für jede gekaufte Kariyon-Karte spendet die Banque Cantonale de Fribourg 10% des Kartenbetrags an Almighty Tree, um Bäume im Kanton zu pflanzen.

Wenn Sie bis zum 10. Oktober Ihre Kariyon-Karte kaufen, tragen Sie zur Wiederaufforstung unserer Region bei.

Das Projekt im Detail

Unterstützen Sie dieses Projekt

"Die Schönheit eines Baumes zeigt sich in seinem Laub. Aber sein wahrer Wert liegt in seinen Wurzeln". Loic Schneider

Unterstützen Sie das Projekt "âbro fribordzê".

Ziel: 200 Bäume, die bis zum 10. Oktober 2021 finanziert werden.